Donnerstag, 18. Juni 2015 um 18:00 – Der Karottenbaum Lesung

Der Karottenbaum im Wohnsalon mit Musik und feinsten Snacks Der Karottenbaum ist ein Crossover-Bilderbuch des Mentaltrainers Jonathan Mittermair – für Kinder ein Kosmos aus Bild und Emotion, für Erwachsene eine

Teilen
Meistermöbel Unger: Wohnwände mit Tiefgang

[table],, [/table] Wohnwände, in denen sich Alltag verstecken lässt: Aus einem Schrank wird eine elegante Lederwand – ein Dekorationselement, das dem Raum Erhabenheit und Stärke verleiht. Alle eingesetzten Materialien sind

Teilen
Neu: de le Cuona – edle Kissen und Vorhänge

[table], [/table] Englische Klassik und italienische Leichtigkeit – diese beiden Pole sind in den Produkten von de le Cuona zu ästhetischen Meisterstücken vereinigt. Kissen von außergewöhnlichem Design veredeln einen Raum

Teilen
Wohnsalon 1010 Schwertgasse als Veranstaltungsraum Die Galerie

SAVE THE DATE: 2. Juli 2015, ab 18.30   [table], [/table] Die PopUp-Gallery wird zur Challery. Der Kunstexperte und Fundraiser Michael Schmidt-Ott bringt einige seiner interessantesten zeitgenössischen Entdeckungen aus der

Teilen
Einladung – Der Karottenbaum

Liebe Freunde vom Wohnsalon Schwertgasse Lesung Jonathan Mittermair Auf eine ungewöhnliche Reise begeben Sie sich mit den Figuren aus Jonathan Mittermairs „Der Karottenbaum“ – dem Conny Pony und seinen Freunden.

Teilen
Cuisinator Island Oak

Kücheninsel war gestern. Der Wohnsalon 1010 Schwertgasse Cuisinator Island Oakist ein multifunktionaler Blickfang, der für jede Küchengröße speziell angefertigt wird. Die Sparren aus geölter Eiche tragen beliebig verschiebbare Flaschenhalter. Ihre

Teilen
Neues vom Salone di mobile in Mailand

  Die Mailänder Möbelmesse ist seit 1961 die wichtigste Leistungsschau der Branche. Bei der heurigen Messe stellten 700 Designer und 2.106 namhaften Häuser aus. Die Euroluce, die Begleitveranstaltung der Beleuchtungshersteller,

Teilen
Noch kein Geschenk für das Brautpaar?  Keramikdesign von Rina Menardi

  Design gegen den Alltag: Die geheimen Formen der Natur gießt Rina Menardi, italienische Keramik-Künstlerin, zu Tellern, Platten, Schalen, Vasen und Schüsseln. Seidige Oberflächen, feinste Rillen wie des vom Wind

Teilen
Oyuna Kaschmir

Die Mongolei: Eines der letzten naturbelassenen Länder der Erde – weite Ebenen, Wind, Yak-Herden und ihre nomadischen Besitzer. Hier wuchs die Designerin Oyuna auf, die 2002 nach Europa zog, um

Teilen
Newsletter März 2015

              NEWS VOM 30.03.2015   NEWS AUS DEM WOHNSALON 1010 SCHWERTGASSE In einem Salon kommen Menschen zusammen, um sich gemeinsam für Kunst zu begeistern

Teilen