Die größte Auswahl an de Le Cuona-Wohntextilien sind im Wohnsalon 1010 Schwertgasse zu finden. In diesem Sommer bauscht eine Meeresbrise die Stoffe der royalen Ausstatterin Bernie de Le Cuona. Blautöne und alle Schattierungen von Sand in Licht oder Schatten bringen das Gefühl von Strandleben in Wohnräume. Dort hat die Vorhangstange ausgedient und die feinen Textilien werden über Leisten so drapiert, dass sie wassergleich zu fließen scheinen.

Phantasie und Gestaltungsfreude fliegen unterdessen hoch: Bouclé hängt neben glatter Seide, kühles Leinen faltenwirft sich neben strukturierter Wolle. Die klingenden Namen sind Seahorse, Turtle Island oder Shore.